AKTUELLES

Aktueller Newsletter - namenhafte Keynote-Speaker erwarten Sie auf dem Deutschen Schmerzkongress in Mannheim!

Anlässlich des Europäischen Kopfschmertags am 12. September lädt die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) zu einem Online Patientenseminar von 18:00 bis 19:00 Uhr ein.

Der Deutsche Schmerzkongress 2022 wird vom 19. bis 22. Oktober als hybrider Kongess stattfinden, die Registrierung ist ab sofort geöffnet. Hier gelangen Sie zum Newsletter.

Beeinflussen Migräne und deren Therapie den Schwangerschaftsverlauf und –ausgang?

Die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) schreibt den Wolffram-Preis für Forschungsarbeiten zum Thema Kopfschmerz aus.

 

Schmerzmedizin: heute und morgen – Bilanz und Ausblick: so lautet das Kongressmotto des Deutschen Schmerzkongress 2022.

Aufgrund großer Nachfrage hat die DMKG die App jetzt frei verfügbar gemacht.

Der Arbeitskreis Komplementärmedizin der Deutschen Schmerzgesellschaft bittet um Mithilfe bei zwei Umfragen zum Einsatz von Komplementärmedizin

Im Raum Frankfurt a.M., Wiesbaden und Mainz werden ab sofort Patienten mit Migräne für eine Studie zur Wirksamkeit von übenden Verfahren gesucht.

Die DMKG hat die Übersetzung der Internationalen Klassifikation für orofaziale Schmerzen (ICOP) fertiggestellt

In diesem Video können Sie sich aktuell über Empfehlungen zur Impfung gegen Corona und Kopfschmerzerkrankungen informieren.

Prävention des Kopfschmerzes durch Übergebrauch von Schmerz-oder Migränemitteln durch moderne Instrumente zur Informationsvermittlung

Neues Video über Corona und Kopfschmerzen von der DMKG-Initiative »Attacke! Gemeinsam gegen Kopfschmerzen«

Zertifizierte Veranstaltungen

ICHD-3 auf Deutsch verfügbar

Die Kopfschmerzklassifikation (ICHD-3) ist nun auch als vollständige deutsche Übersetzung verfügbar – als PDF und online, auch optimiert für Mobilgeräte.
Weiterlesen...